Seit seinen Anfängen mit seinen legendären « malevos » und « paicas » im 19. Jahrhundert entwickelte sich der Tango Argentino in all seinen Facetten. Vom identitären Tanz der afrikanischen Sklavencommunities, über den burlesken Tanz der europäischen Immigranten der marginalisierten Arbeiterklasse, bis hin zum erotischen Tanz par excellence der Prostituierten und zum Tanz der französischen Bourgeoisie der « belle époque » : der argentinische Tango hat alles ausprobiert.

 

Der argentinische Tango entwickelte sich hauptsächlich zwischen 1910 und 1940 als einer der authentischsten kulturellen Ausdrücke der Stadt Buenos Aires. Tango beinhaltet natürlich den Tanz, aber auch die Musik, die Literatur und sogar die Kunstmalerei. Der Tango ist aber vor allem eine Form der zwischenmenschlichen Beziehungen.

 

Zu Beginn lernte und tanzte man Tango in den « patios de conventillo », dann in den « clubs de barrio » (Quartiervereine). Tango wurde zu einem sozialen Netzwerk für die Portenos, die ihre Freundschaften, ihre Liebesbeziehungen und die Weitergabe ihrer Kultur zwischen den Generationen im Rhythmus des Tango lebten.


Seit den 80er Jahren überschritt der argentinische Tango die Grenzen von Buenos Aires und wurde zu einem weltweiten Phänomen, was den Tango Argentino auch weiterentwickelte. Vom Wettbewerbstanz bis hin zur Tanztherapieform wurden in Europa und weltweit eine Vielzahl von Facetten dieses Tanzes entwickelt. Das zentrale Phänomen der Milonga bleibt jedoch seit jeher immer dasselbe. Ein Treffpunkt für Menschen, die Freude haben an der non-verbalen Kommunikation mittels der Körpersprache des Tango.

 

Im ArgentinischeN   Tango   Club  TAN GO in   Wabern lassen wir die authentische Atmosphäre des Club de Barrio wieder entstehen, wo der Tango in all seinen Facetten gelebt wird. In der Villa Bernau findet ihr einen argentinischen Lehrer mit über 20-jähriger internationaler Unterrichtserfahrung, und eine schweizerische Lehrerin mit einer grossen Kenntnis von Körpertechniken. Ihr findet hier auch Musiker, und eine gemütliche Einrichtung, um total in diesen faszinierenden Kulturausdruck zu einzutauchen.

 

Vor allen Dingen aber findet ihr eine entspannte Athmosphäre, in der ihr sorgenlos euer Potenzial entdecken und entwickeln könnt, und einen sympathischen Treffpunkt unter Tangofreunden.

© 2018 Argentinischer Tango In Wabern

Proudly created with Wix.com

Villa Bernau, Seftigenstrasse 243, Wabern BE  | Tel +41764116902

​compagnie_lyrique_paris@yahoo.fr

  • Twitter Clean
  • Facebook Clean
  • Vimeo Clean
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now